Aufführung vom Trommelzauber

Am Freitag, den 25.04.2022 ging es - aufgrund von Corona leider nur mit jeweils einer Begleitperson - auf die Reise nach Tamborena und die Kinder der Marienschule konnten zeigen, was sie in der Projektwoche vom Trommelzauber lernen und erleben durften. Ausgestattet mit Kostüm, Kordel, Maske und Trommel bekamen die Gazellen, Giraffen, Elefanten und Affen alle ihren ganz persönlichen Einsatz.

Mit viel Elan wurde getrommelt, gesungen und getanzt, dass die Dreifach-Turnhalle nur so bebte. Auch die Eltern wurden gefordert - der Spaß dabei war jedem anzusehen.

Eine fantastische Woche geht zuende...

DANKE an alle Helfer - besonders Frau Tanger für etliche Telefonate und Überlegungen, Herrn Illner für die logistische und technische Umsetzung, Frau Müller, die (wie immer) im größten Wusel noch ein offenes Ohr hatte, allen Lehrern und Kindern für's Basteln, Kordeldrehen, Trommeln und die knisternde Vorfreude!

DANKE auch an unseren Trommelzauberer Jonny Lamprecht für diese zauberhafte und abwechslungsreiche Woche!

Wer mag, darf gerne einen Eintrag im Gästebuch des Trommelzaubers hinterlassen!

 





Starterkits für die Flüchtlingskinder aus der Ukraine

Um den Schülerinnen und Schülern, welche aus der Ukraine geflüchtet sind und nun zu uns an die Schule kommen, den Schulstart etwas zu erleichtern, haben wir zusammen mit der Schulleitung Starterkits zusammengestellt.

Die verzierten Tüten sind liebevoll mit allem gefüllt, was der Schulalltag so erfordert: ein Etui samt Stiften, Radierer und Anspitzer, Wasserfarbkasten, Pinsel und Pinselbecher, Ölkreiden, Schere, Klebestift, Brotdose und Trinkflasche.

Wir heißen die ukrainischen Schülerinnen und Schüler herzlich willkommen und wünschen von Herzen alles, alles Gute!

Das Bühnenbild entsteht

Ganze vier Bühnenbilder sollten für die Reise in das Trommelzauberdorf Tamborena entstehen. Dank der Anregung von Jonny Lamprecht und einer Spende von zwölf Kartons konnten wir dies kompakt aber dennoch wirkungsvoll umsetzen.






Elternabend Trommelzauber

Am Dienstag, den 22.03.22 um 19:00 Uhr findet der Elternabend zum Trommelzauber statt. Johnny Lamprecht, Erfinder und Chef des Trommelzaubers, wird uns einen Einblick in den Ablauf der Projektwoche geben und mit uns trommeln. Der Elternabend wird in der Sporthalle der Marienschule unter der 3G-Bestimmung stattfinden.

Vorbereitungen für den Trommelzauber laufen

Am Mittwochabend wurden in der Aula über 250 Kostüme zugeschnitten. Die Masken für die Gazellen, Giraffen, Elefanten und Affen werden sich die Kinder nächste Woche im Kunstunterricht selbst basteln und Kordeln für ihre Kostüme drehen.

Leider haben wir es noch nicht geschafft, das umfangreiche Bühnenbild weiter zu erstellen. Trotz der vielen Arbeit war es aber ein schöner Abend. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den anwesenden Helfern!








Projektwoche Trommelzauber (21.03. - 25.03.)

Zum 25-jährigen Bestehen, spendiert der Förderverein den Schülern und Lehrern der Marienschule eine Projektwoche vom Trommelzauber.

Nach einem gemeinsamen Morgen-Trommel-Gruß proben die Schüler klassenweise. Sie bereiten sich mit altersgerechten Rhythmen, Tänzen und Liedern auf die Reise nach Tamborena vor. Jede Klassenstufe bereitet sich auf ihr eigenes Abenteuer vor und sorgt so dafür, dass das Fest in Afrika beginnen kann. In der trommelfreien Zeit wird gebastelt, gesungen und das Abschluss-Konzert weiter vorbereitet. Die Projektwoche endet mit der Aufführung am Freitag.

Ergebnisse des Mal-Wettbewerbs

11. Februar 2022 - Heute war Abgabeschluss beim Mal-Wettbewerb.

Sage und schreibe 143 Kinder haben sich mächtig ins Zeug gelegt und ganz wunderbare Bilder und Zeichnungen abgegeben!

Hier die Fotos davon:










Mal-Wettbewerb



Diese Woche beginnt unser Mal-Wettbewerb "Büroklammer".

Die Kinder erhalten gegen die Einwilligungserklärung der Eltern eine Büroklammer. Diese soll in eine Zeichnung (max. Größe DinA4) integriert werden, welche dann von Interessenten käuflich erworben werden kann. Das Geld, das dadurch zusammenkommt, wird erneut in Projekte für die Kinder der Marienschule gesteckt.

Eine Ausstellung der Bilder gibt's demnächst hier. Die Eltern, die den Elternabend ihrer Klasse besuchen, können die Kunstwerke auch in der Aula bestaunen.

 

Jahreshauptversammlung

Am 16.11.2021 fand die Jahreshauptversammlung unter Einhaltung der Corona-Regeln statt. Leider war die Teilnehmerzahl sehr gering.

Auf der Tagesordnung stand der Rückblick auf die Jahre 2020/2021, der Ausblick auf 2022, der Kassenbericht und natürlich die Neuwahlen.

Der neue Vorstand besteht aus:

Vanessa Fauseweh (1. Vorsitzende), Katinka Lehmann (2. Vorsitzende), Sandra Wiesbrock (Kassenwartin), Julia Blöcker, Petra Focke und Sylvia Trame (alle Beirat) und Heike Röhr als Lehrervertretung.

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl!

Marienschul-Rallye

Die „Marienschul-Rallye“ ist gestartet. Bis zum 03.10.2021 können die Schüler und Schülerinnen ihr Lösungswort im Briefkasten der Marienschule abgeben.

Einige Tage später wird es dann eine kleine Überraschung geben.

Jahreshauptversammlung

Am 16.11.2021 findet um 19:30 die Jahreshauptversammlung statt!

Es wäre schön, wenn einige Eltern daran teilnehmen würden.

Fahrradcheck

***WICHTIG***

Der Fahrradcheck muss leider bis auf Weiteres verschoben werden!

Schuljahr 2021/2022 „Einschulung der I-Männchen“



August 2021



Da sind sie!
Die neuen „Marienschule“ T-Shirts in tollen Farben
für 10,00 Euro sind jetzt erhältlich.
Größen: 7-8 Jahre (122/128) / 9-10 Jahre (134/140)
Bitte per Mail bestellen oder auch gerne einfach persönlich uns ansprechen!




29.04.2021

 

Liebe Mitglieder des Fördervereins und die,

die es noch werden wollen,

 

leider hat auch uns das Corona-Virus in den letzten

Monaten einen ziemlichen Strich durch die Rechnung

gemacht. U.a. mussten der Fahrrad-Check, die

Theaterfahrt der gesamten Schule sowie der

Bücherabend mit der Buchhandlung Pegasus leider

abgesagt werden.

Einzig das Vorlesen einiger Eltern am

"Bundesweiter Vorlesetag" konnte stattfinden.

Ein Dank noch einmal an die Eltern!

Sobald es die Pandemie zu lässt, werden auch wieder

Veranstaltungn vom Förderverein stattfinden.

Schauen Sie einfach zwischendurch hier vorbei!

 

Liebe Grüße,

Förderverein der Marienschule



Newsletter 2019

WIR HABEN AUCH 2019 WIEDER VIEL VOR :-)

 

 

Dienstag, 22. Januar 2019

Jahreshauptversammlung des Fördervereins in der Marienschule.

 

 

Donnerstag, 24.Januar 2019

Alle Schulklassen der Marienschule besuchen das Theaterstück  „Der gestiefelte Kater“ in Gütersloh.

Die Eintrittskarten und der Bustransfer werden vom Förderverein finanziert.

 

 

Montag, 08. Juli 2019

Der Förderverein stellt sich beim ersten Elternabend der Erstklässler vor.

Schul-T-Shirts werden zum Verkauf angeboten.

 

Freitag, 12. Juli 2019

Ausschulungscafé für die Eltern der 4. Klassen.

 

Donnerstag, 29. August 2019

Einschulungscafé für die Familien der I-Männchen.

 

 

Freitag, 20. September 2019

Kuchenbuffet zum Fest der Stadt Verl am Weltkindertag auf dem Schulhof der Marienschule.

 

 

Freitag, 27.September 2019

Fahrradcheck auf dem Schulhof der Marienschule zusammen mit Polizei, Verkehrswacht und Fahrrad Fulland.

 

Freitag, 15. November 2019 (vormittags)

Am „16. bundesweiten Vorlesetag“ lesen Eltern den Schülerinnen und Schülern aller Klassen etwas vor und reichen dazu Kekse und Tee. Anschließend erhält jede Klasse das vorgestellte Buch als Geschenk.

 

Dienstag, 19.November 2019 um 20.00 Uhr

Jahreshauptversammlung des Fördervereins in der Marienschule.

 

 

Frühjahr 2020

Bücherabend mit der Buchhandlung Pegasus

 

Zusätzlich beteiligt sich der Förderverein finanziell an:

-   „Mein Körper gehört mir“ präventives Theaterprojekt für die 4. Klassen

-   Radfahrausbildung der 4. Klassen

-   Schulplaner für das kommende Schuljahr für alle Schüler der Marienschule